Behandlung

  • Klinisch-psychologische Behandlung:

Ziel der klinisch-psychologischen Behandlung ist es, Ihnen professionelle Unterstützung bei der Bewältigung psychischer, aber auch sozialer und körperlicher Beeinträchtigungen zu leisten. Dabei steht das Fördern und Aufrechterhalten von seelischer sowie körperlicher Gesundheit, genauso wie das Verringern oder Beseitigen von Leidenszuständen im Vordergrund. Als klinische Psychologin bin ich verpflichtet, die für den Betroffenen als geeignet erscheinende und wissenschaftlich fundierte Behandlungsmethode anzuwenden (eklektischer Ansatz). Dies bedeutet, dass ich unterschiedliche Theorien und Methoden aus Psychotherapieschulen in die individuelle Tätigkeit einfließen lasse. Betroffene werden von mir bei der klinisch-psychologischen Behandlung während des gesamten Veränderungsprozesses begleitet.